Altes Wissen

Bewährtes bewahren

Bewusstsein schaffen, zurück zur Natur

 

Unsere heutige Medizin, die „Medizin der Gegenwart“ besteht erst seit ca. 1830.

Bis zu diesem Zeitpunkt wurde das (Heil-) Wissen über die Wirkung der Pflanzen und Kräuter von Generation zu Generation weitergegeben. Jede Kultur hatte andere Ansätze, welche Pflanze sie welcher Krankheit zuordnete. Ob es nun ihr Geist oder die Signaturlehre war– auch ohne Labor haben die Menschen seit Anbeginn Pflanzen erfolgreich als Nahrungs- und Heilmittel verwendet.

Unsere Vorfahren haben uns mit ihrer Intuition, Beobachtung und der Nähe zur Natur den Weg geebnet. KräuterNutzen bedeutet für mich, die alten Lehren auch in der heutigen Zeit anzuwenden und zu bewahren.

 


Websitedesign:
Eva Baer

Kooperation mit:

Kräuterwerkstatt Albers

Kräuterpädagogin Charlotte Baer KräuterNutzen